e-BOOK MIT REZEPTEN gratis!
close

Monat der Top Hits. Überprüfe die Aktionspreise >>

Leeres Körbchen

Zwischensumme: 0,00 €
Ich bin leer, fülle mich ein! ;)
Bis kostenloser Lieferung fehlt dir noch: 70,01 €!
3.07 EUR
Malinca

Zartbitterschokolade mit Stevia – Himbeere 80g

Deine neue Schokoladenleidenschaft mit bis zu 86 % Kakaoanteil und dem göttlichen Geschmack von Himbeeren. Die Kombination von gefriergetrockneten Himbeeren und Zartbitterschokolade mit Stevia ist auch für Diabetiker geeignet. So lecker, dass man sie nie wieder vergisst ...

Regulärer Preis: 3,49 €

Aktionspreis: 3,07 €

Ersparnis 0,42 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

Eingeschätzte Zeit der Lieferung: Dienstag, 11. 5. 2021


Willst du sie versuchen?

Gehörst du zu denen, die Schokolade lieben? Oder unter die, die süßen und köstlichen Schokovarianten, die mit verschiedenen Früchten kombiniert werden, einfach nicht widerstehen können. Vielleicht fällt es dir wirklich schwer, einer solchen mit Himbeeren zu widerstehen ...

Vollkommen verständlich, da die Verflechtung von Schokoladengeschmack mit dem süßen Himbeergeschmack etwas wirklich Erstaunliches ist. Natürlich bist du dir bewusst, dass gewöhnliche Schokoladen voll von Zucker und Zusatzstoffen sind. Daher musst du immer mit schlechtem Gewissen kämpfen und manchmal traust du dir nicht einmal, eine neue zu probieren.

Weißt du, was? Wenn du klug bei der Auswahl bist, ist ein schlechtes Gewissen völlig unnötig, da die Süße der Schokolade dich sogar ganz ohne Sünde verführen kann.

Positive Effekte der Schokolade

Schokolade kann ein großartiger Snack sein, der auch denjenigen bekannt ist, die sie als Superfood betrachten. Nach einigen Daten werden sogar die Ausdauer und Effizienz steigen, wenn man vor dem Training ein bisschen Zartbitterschokolade isst.

Natürlich handelt es sich nicht um Milchschokoladen, die vollgepackt mit raffiniertem Zucker und Emulgatoren ist, sondern um eine solche, die so natürlich wie möglich ist und einen hohen Kakaoanteil aufweist, der der Hauptgrund für die positiven Eigenschaften von Schokolade ist.

Zartbitterschokolade enthält viele Antioxidantien wie Polyphenole, Flavonoide und Katechine. Studien zeigen auch, dass man weniger Zartbitterschokolade isst als solche mit viel Zucker, der Effekt der Zufriedenheit kann aber noch größer sein. Auch die Wahrscheinlichkeit, dass man von dem Wunsch nach Süßigkeiten und ungesunden Snacks angegriffen wird, verringert sich. Wenn man also "etwas Süßes begehrt", ist es besser, sich ein Stück Zartbitterschokolade zu gönnen.

Süß, aber ohne Zucker ...

Bei Malinca wollten wir etwas haben, das den Gaumen mit einer charmanten Dekadenz und sanften Süße verwöhnt. Etwas, das sich wie sanfte Seide auf der Zunge auflöst oder Desserts aller Art veredelt. Wir wollten etwas, das den Herzschlag selbst der anspruchsvollsten Schokoladenliebhaber beschleunigt…

Also haben wir uns an die Arbeit gestürzt und eine köstliche dunkle Schokolade mit bis zu 86 % Kakaoanteil und gefriergetrockneten Himbeeren hergestellt. Und das alles ganz ohne den üblichen Zuckerzusatz …

Um sich Schokolade wirklich ohne schlechten Gewissen gönnen zu können, muss sie einen hohen Kakaoanteil und nur wenig Zucker enthalten, aber es ist am besten, dass sie überhaupt keinen enthält, da eine süße Note auf ganz natürliche Weise hinzugefügt werden kann.

Das haben auch wir getan, als wir der Zartbitterschokolade eine besondere Zutat hinzugefügt haben …

Diese Zutat ist Stevia. Stevia ist eine sehr gute Nachricht für alle, die Zucker meiden, und auch für Diabetiker ist sie ganz sicher.

Es geht um eine grüne Pflanze aus Südamerika. Sie enthält Steviolglykoside, die bis zu dreihundertmal süßer schmecken sollen als Weißzucker. Der Vorteil ist, dass Stevia völlig natürlich ist, aber keinen Kalorienwert hat und den Anstieg des Blutzuckers nicht beeinflusst.

Eine Kombination aus Himbeerfrüchten und erstaunlicher Schokolade…

Wir haben die Zartbitterschokolade mit unserer Lieblingsfrucht angereichert – mit Himbeeren. Um ihre Farbe, den Nährwert und ihr natürliches Aroma zu bewahren, haben wir gefriergetrocknete Himbeeren hinzugefügt. Dies bedeutet, dass sie bei einer sehr niedrigen Temperatur und einem sehr niedrigen Druck getrocknet wurden, und dies ermöglicht, dass all die guten Sachen in den Himbeeren enthalten bleiben.

Auf was muss man noch achten, wenn man Schokolade ohne schlechten Gewissen will?

Es ist gut, wenn sie keine zusätzlichen künstlichen Aromen und starken Konservierungsstoffe enthält und so viele Nährstoffe, wie z. B. Ballaststoffe, wie möglich enthält, da es in diesem Fall um kein gewöhnliches Dessert mehr geht, sondern ein um ein edles Lebensmittel.

Und genauso sieht die Zartbitterschokolade mit Himbeeren von Malinca aus.

Die Schokolade Malinca mit Himbeeren hat diese super Eigenschaften:

  • 86 % Kakaoanteil,
  • reich an Ballaststoffen,
  • 100 % natürlich,
  • ohne Zuckerzusatz,
  • glutenfrei,
  • handgemacht.

Dunkle Süße, die Leidenschaft entzündet…

Es ist wahr, dass die Wörter Süße und Leidenschaft oft im Zusammenhang mit Schokolade erscheinen. Diese soll nämlich ein echtes Aphrodisiakum sein ...

Sorgt sie aber wirklich für Leidenschaft?

Studien zeigen, dass beim Verzehr von Schokolade Endorphine und Serotonin freigesetzt werden, da sie bestimmte Verbindungen enthält, die ein Gefühl des Wohlbefindens im Gehirn auslösen. Das sind also die Hormone des Glücks, die auch, wenn man verliebt ist, freigesetzt werden. Schokolade ist also ein großartiges Geschenk für alle, die man liebt, denn auf diese Weise werden wir unsere Beziehungen und die positiven Gefühle mit denen, die uns nahestehen, weiter stärken.

Wenn man jedoch Schokolade mit der Person, die dem Herzen nahesteht, teilt, kann man so für zusätzlichen Feuer sorgen. Es ist nämlich nicht ganz ausgedacht, dass Schokolade für höheren Puls sorgt. Liebe und Schokolade können also eine interessante Kombination sein.

Besonders in Kombination mit süßen roten Himbeeren. Bei einer solchen Kombination kann wirklich niemand gleichgültig bleiben ...

Auch in der Küche unverzichtbar

Schokolade ist auch in der Küche eine super Zutat. Man kann sie verwenden, um gesündere Desserts ohne Zucker zuzubereiten. Wenn man sie auflöst, ist sie unglaublich glatt und trotzdem so perfekt und natürlich süß. Ideal für einen Kuchenguss, Schokoladen-Muffins, Kekse, Mousse und andere Schokokreationen, die unter den Fingern von Dessertfans entstehen.

Aufgrund der schönen Farbe der Himbeeren eignet sie sich auch ideal zum Dekorieren von Desserts, die mit einem Hauch von Rosa völlig neue Dimensionen, Geschmack und Charme erhalten.

Lass uns mit dem Kopf wählen, lass uns gesünder wählen ...

Um sich also etwas Süßes gönnen zu können, muss man nach keinen ungesunden Desserts greifen. Wenn man klug wählt, kann man von einem himmlisch süßen Geschmack auch ohne schlechten Gewissen verzaubert werden. Lass dich also von der Schokolade mit Himbeeren von Malinca verführen oder verschönere jemanden den Tag. Das schöne Design mit der interessanten Verpackung und dem göttlichen Geschmack wird alle Schokoladenliebhaber begeistern.

Genießen der 86 % Zartbitterschokolade mit Himbeeren

Zartbitterschokolade mit Himbeeren ist ein großartiger Snack, wenn man sich nach etwas Süßem sehnt. Es ist eine Schokolade der Spitzenqualität, die einfach in einen höheren Rang von Schokoladen eingestuft werden kann und die jeden mit ihrem schönen Design und ihrem raffinierten Himbeergeschmack verzaubert. Daher eignet sie sich besonders als Geschenk. Zum Verwöhnen kann man sie natürlich auch sich selbst gönnen. Auch in der Küche ist sie hervorragend, da sie zu einem unverzichtbaren Begleiter bei der Zubereitung von Desserts und anderen Gerichten werden kann, die mit Zartbitterschokolade und Himbeeren angereichert werden können.

Zutaten: Dunkle Schokolade mit Stevia (Kakaomasse, Ballaststoffe (Dextrin, Inulin, Oligofructose), Kakaobutter, natürlicher Süßstoff: Erythrit, fettarmes Kakaopulver, Emulgator: Lecithin (Soja), natürliches Vanillearoma, natürlicher Süßstoff: Stevia, gefriergetrocknete Himbeeren (5,5 %), natürliches Himbeeraroma (2,8 %).

Das Produkt enthält natürlich vorkommende Zucker. Das Produkt kann Spuren von Nüssen, Erdnüssen und Milch enthalten.

Lagerung: Bei Temperaturen bis zu 20 °C lagern.

Nettomenge: 80g
Hergestellt in EU. 

Häufig gestellte Fragen

Kann Schokolade auch von Diabetikern gegessen werden?

Schokolade enthält nur natürlich vorkommenden Zucker, und der Hauptsüßstoff ist die ganz natürliche Stevia. Schokolade ist daher auch für alle geeignet, die Probleme mit dem Blutzucker haben oder mit Diabetes leben.

Kann man den Geschmack von Stevia in Schokolade spüren?

Nein, den Geschmack von Stevia kann man nicht spüren und auch nachdem man Schokolade isst, ist der Geschmack von Stevia nicht vorhanden. Nur feine Schokolade, die unglaublich glatt und süß im Mund schmilzt.

Gibt es neben Stevia noch einen Süßstoff in Schokolade?

Schokolade enthält natürlich vorkommenden Zucker, der Hauptsüßstoff ist Stevia, und ist da noch Erythrit, das auch als natürlicher Zucker betrachtet wird. Erythrit hat keinen Einfluss auf den Blutzucker, da sein Kalorienwert gleich null ist.

Was sind Dextrin, Inulin und Oligofructose?

Dextrin, Inulin und Oligofructose sind Ballaststoffe. Dextrin wird aus Stärke gewonnen, Inulin ist ein löslicher Ballaststoff und sorgt für Textur, hat aber gleichzeitig praktisch keinen Einfluss auf den Blutzucker und wirkt als ein Präbiotikum, so wie noch ein enthaltener Ballaststoff, das ist Oligofructose. Dies bedeutet, dass die Ballaststoffe für die Kulturen im Darm Nahrung sind, was eine großartige Eigenschaft ist.

Was ist das und warum wird Lecithin hinzugefügt?

Sojalecithin wird als einer der häufigsten Emulgatoren verwendet. Lecithin ist eigentlich etwas, das wir Menschen in fast jeder Zelle des Körpers haben. Manchmal wird es aufgrund seiner Eigenschaften sogar als Nahrungsergänzungsmittel verwendet.

Wo kann ich Malinca-Schokolade mit Himbeeren kaufen?

Die Schokolade von Malinca ist derzeit exklusiv auf www.malinca.de erhältlich.

Nährwerte Zartbitterschokolade mit Stevia – Himbeere 80g

Nährwert pro 100 g

  • Energiewert kJ/kcal
    1937/463
  • Fette g
    38
  • davon gesättigte Fette g
    23
  • Kohlenhydrate g
    17
  • davon Zucker g
    2,4
  • Fasern g
    33
  • Eiweiß g
    6,1
  • Salz g
    0,01

Schreibe deine eigene Bewertung über: Zartbitterschokolade mit Stevia – Himbeere 80g

Dein Paket wird in wenigen Tagen bei dir sein! Wenn du das Paket bis 13.00 Uhr bestellest, wird es voraussichtlich in vier Arbeitstagen bei dir sein. Ansonsten bemühen wir uns dafür, dass alle Pakete, die nach 13 Uhr Bestellt worden sin, sofort am nächsten Tag versendet werden.

Die regulären Versandkosten hängen von der Bestellmenge ab:

Versand per DHL: Bei Bestellungen im einem Wert über 70,00 €, gibt es keine Kosten der Verpackung und keine Versandkosten. Bei Bestellungen im einem Wert bis 30,00 € betragen die Kosten der Verpackung und die Versandkosten 4,99 € und bei Bestellungen im Wert von 30,01 € bis 69,99 € beträgt der Preis dieser Kosten 2,99 €.

Möchtest du wissen, wie das Paket zu dir kommt?

Das Paket wird abgesendet und du kriegst auch eine SMS, die bestätigt, dass das Paket abgesendet worden ist. Du kannst und danach auch kontaktieren und wir können dir eine Sendungsnummer schicken, so dass du sehen kannst, wo genau sich dein Paket befindet. Grundsätzlich lagert DHL die Pakete neun Tage, im Falle, dass sie das Paket zu Hause nicht erreicht. Wenn sie in dieser Zeit nicht abgeholt werden, werden sie zurück an Malinca versendet.

Zur Verfügung stehen dir 3 Zahlungsmethoden:

  • Vorkasse (Zahlungsauftrag),
  • Zahlung mit einer Kreditkarte (MasterCard, Visa, Visa Electron, BA Maestro),
  • Zahlung per PayPal.
:

Neben Zartbitterschokolade mit Stevia – Himbeere 80g empfehlen wir noch

Brauchst du meine Hilfe? Schicke mir deine Frage
Schicke mir deine Frage und die Antwort bekommst du in einer kurzen Zeit auf deine E-Mail.