Quinoa-Schokopudding

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN (für 2 Personen):
* 200 g gekochter Quinoa (etwa 100 g trockener)
* 2 EL Chia Samen
* 1–2 EL Kokosblütenzucker
* 2 EL Kakaopulver
* 200 ml Milch
* 1/3 TL Agar-Agar Geliermittel

ZUBEREITUNG: Quinoa vor dem Zubereiten des Puddings gut waschen und sie in leicht gesalzenem Wasser kochen, abtropfen lassen und warten, bis sie abgekühlt ist. Die Quinoa sollte etwa 15–20 Minuten kochen. In einer Schüssel dann 200 g gekochte Quinoa, Chiasamen, Kokosblütenzucker und Kakaopulver mischen. In einem kleinen Topf die Milch separat zum Kochen bringen und den Agar-Agar hinzufügen, etwa 1 Minute lang das Ganze kochen lassen, dabei die Milch die ganze Zeit rühren. Die Milch mit Agar-Agar wird dann zu den anderen Zutaten gegeben, gut gemischt und in zwei Schalen oder Tassen dosiert. Mindestens 4 Stunden oder vorzugsweise über Nacht in den Kühlschrank stellen. Quinoa-Pudding ist aufgrund seines Nährwerts auch eine gute Idee zum Frühstück.

ZUBEREITUNGSZEIT: 30 Minuten 
REZEPT VON: Mojca Sternad

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag