Kekse ohne Backen

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN für 8 Kekse:
*150 g Sesamsamen
*5 EL Kokosöl 
*1 EL Honig
*1 EL Kakao Nibs  
*2 Gehäufte Haferflocken  (plus ein bisschen fürs Formen von Keksen) 
*100 g Zartbitterschokolade

ZUBEREITUNG: Sesamsamen rösten bis sie zu duften Beginen und sich ein wenig braun einfärben. Dann werden sie gemahlen. Kokosöl und Honig dazu geben. Gut mischen, so dass sich die Zutaten verbinden können. Zartbitterschokolade schmelzen und zu der Sesammischung geben. Noch Kakao Nibs und Flocken zufügen. Die so vorbereitete Masse kühlstellen, da sie fest werden kann (für ein paar Stunden). Mit Hilfe eines Eislöffels 8 gleiche Kugeln formen, die in den Haferflocken gewälzt und danach zu Keksen geformt werden. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Tablett legen und im Kühlschrank aufbewahren. Guten Appetit. :)

ZUBEREITUNGSZEIT: 30 Minuten
REZEPT VON: Urška Škorjanc

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag