Hafer-Pfannkuchen

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN:
* 180 g Haferflocken
* 300 ml Milch
* 1 Ei
* 1 EL Honig
* 1 TL Vanilleextrakt
* 1 ½ TL Backpulver
* 2 reife Bananen
* Kokosöl (zum Backen)

Zum Servieren: 
* Schoko-Haselnuss Aufstrich
* Schlagsahne und Himbeeren

ZUBEREITUNG: Haferflocken in einem Mixer mahlen. Die restlichen Zutaten und geschnittenen Bananen hinzufügen und mischen Sie, bis eine glatte Teigmasse entsteht. Eine Pfannkuchen-Pfanne erhitzen und mit etwas Kokosöl bestreichen. Die Pfannkuchenmasse am besten mit einem Eisportionierer in die Pfanne geben (alle Pfannkuchen werden so gleich Groß). Sobald man oben Bläschen sehen kann, dreht man den Pfannkuchen um der wird noch kurz auf der anderen Seite gebacken. Ich servierte die Pfannkuchen als Minikuchen und dekorierte sie mit Schoko-Haselnuss-Aufstrich, Schlagsahne und frischen Himbeeren.

ZUBEREITUNGSZEIT: 15 Minuten
REZEPT VON: Tamara Rumac

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag