Blutige Halloweentorte

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN:
* 100 g Haferflocken, zu Mehl gemahlen
* 60 g Mandelmehl
* 30 g Kichererbsenmehl
* 30 g Proteinpulver (oder mehr Hafermehl)
* 100 g Erythrit 
* eine Prise Salz
* 1/2 TL Backpulver
* 100 g Mandelbutter
* 165 ml Pflanzendrink
* 100 g Cashewbutter
* 1 TL Agar Agar
* 40 g Tapiokastärke
* je eine Prise Vanille, Kurkuma
* 75 g Erythrit
* rotes Fruchtmus

ZUBEREITUNG: Für den Boden trockenen Zutaten vermischen und mit Mandelbutter und Pflanzendrink zu einem Teig verrühren. In eine gefettete Springform füllen und bei 180 °C ca. 20 min backen. Aus Cashewbutter mit ca. 600 ml Wasser eine Art "Sahne" mixen. 500 ml davon zusammen mit Agar Agar und Erythrit aufkochen lassen. Restliche Cashewsahne mit Stärke, Vanille und Kurkuma verrühren. Unter die köchelnde Masse rühren, Herd ausschalten und kurz eindicken lassen. Auf dem fertig gebackenen Kuchenboden verteilen und zum Festwerden kühl stellen. Mit Obstmus verzieren.

REZEPT VON: Lenas Vunschbestellungen - vreaky.lena

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag