Über Nacht eingeweichte Flocken mit Früchten, Chia und Mandeln

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

Wenn man was Gesundes möchte, das auch noch so super toll aussieht - ja, dann ist diese Mahlzeit einfach super.

ZUTATEN:
* 130 g Haferflocken
* 10 g Chia Samen
* 200 ml Milch
* 250 g griechischen oder gewöhnlichen Jogurt
* 1/5 TL Zimt
* 1 EL Ahornsirup
* 1 kleinen TL Pink Latte Mix – bzw. je nach Geschmack
* 15 g Mandeln
* 100 g oder 2 Kiwis
* 50–70 g Erdbeeren oder andere beliebige Früchte

ZUBEREITUNG: Flocken, Chia und Zimt mit Milch, griechischem Jogurt und Ahornsirup mischen. Je nach Geschmack süßen und das Ganze in zwei Teile teilen. Pink Latte Mix in den ersten Teil einmischen und in die Gläser geben, sodass die untere Schicht rosa eingefärbt sein wird. Dann Kiwi darauflegen und danach noch die restliche Flockenmischung. Am Ende noch Erdbeeren, ein wenig Chia Samen und geschnittene Mandeln darauf geben. Mit Lebensmittelfolie abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Im Kühlschrank kann man das ein paar Tage lassen, deswegen ist das eine super Option, wenn man Frühstück für mehrere Tage bereit haben möchte.

ZUBEREITUNGSZEIT: 10–15 Minuten
REZEPT VON: Annas Küche

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag