Schokoladenkuchen aus dem Glas (ohne Backen)

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN:
Untere Schicht:

* 100 g beliebige Kekse (z. B. gemahlene Oreos, Butterkekse, oder Kekse mit weniger Zucker, glutenfreie Kekse …)
* 25 g Schoko-Haselnuss Aufstrich 
* 30 g Kokosöl (geschmolzen)

Cremige Schicht mit Schoko-Stückchen:
* 190 g Mascarpone Käse (light oder gewöhnlich)
* 75 g Frischkäse (light oder gewöhnlich)
* 2 TL Vanillearoma
* 80 g Erythrit (Pulver)
* 10 g Kokosblütenzucker
* 50 g fein zerhackte Zartbitterschokolade mit Stevia

Schokocreme:
* 100 g Frischkäse (light oder gewöhnlich)
* 40 g Schoko-Haselnuss Aufstrich 
* 35 g Zartbitterschokolade mit Stevia (geschmolzen und abgekühlt)
* 10 g Kokosblütenzucker

ZUBEREITUNG: Die ausgewählten Kekse in einem Mixer zermahlen. Mahlen, bis eine grobe sandartige Mischung ohne größere Klumpen entsteht. Schokoladenaufstrich hinzufügen und rühren. Nach und nach das geschmolzene Kokosöl hinzufügen und rühren, bis eine gleichmäßige, feuchte Mischung entsteht. Die Mischung gleichmäßig in 2 oder 4 Gläser verteilen (die obigen Zutaten bilden 4 kleinere oder 2 größere Glaskuchen) und sie in den Kühlschrank stellen. Eine Cremeschicht mit Schokoladenstückchen bereiten. In einer separaten Schüssel Mascarpone und Frischkäse mischen. Rühren, bis eine glatte Creme entsteht. Vanille- und Erythritpulver hinzufügen (Erythrit in einem Mixer oder einem anderen geeigneten Pulvermixer mahlen). Mischen. Fein gehackte Zartbitterschokolade und Kokosblütenzucker in die Mischung geben und verrühren. Kokoskörner sind in der Masse sichtbar, lösen sich jedoch in der Creme auf. Die Creme gleichmäßig auf die abgekühlte erste Schicht verteilen und beiseitestellen. Schokocreme zubereiten. In einer Schüssel den Frischkäse nur so lange rühren, bis eine glatte Creme entsteht. Zucker, Schokoladenaufstrich und geschmolzene und abgekühlte Zartbitterschokolade hinzufügen und rühren bis eine glatte Masse entsteht. Die Masse mithilfe eines Spritzbeutels sofort auf die cremige Schicht in beliebigen Formen auftragen, oder einfach mit einem Löffel bestreichen. Sofort servieren oder in den Kühlschrank stellen. Wenn man die Gläser aus dem Kühlschrank nimmt, 10 Minuten warten, dass die Creme wieder weicher wird.

ZUBEREITUNGSZEIT: 10 min
REZEPT VON: Nina S. Zorcic

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag