Schoko-Bananen-Joghurt-Parfait mit Granola

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN:
Boden:
* 60 g Malinca-Schoko-Granola
* 1 Esslöffel geschmolzenes Kokosöl
* Joghurtcreme mit Banane
* 300 g griechischer Joghurt, Skyr oder Quark
* 1 mittelgroße Banane
* 1 Teelöffel Vanillearoma

Zum Bestreuen:
* 3 Esslöffel Malinca-Schoko-Granola
* Schokoladendrops

ZUBEREITUNG: 60 g Granola in einem Mixer oder Zerkleinerer mahlen, bis es wie grober Sand aussieht. Das Kokosöl hinzufügen und verrühren. Dies sollte eine feuchte, körnige Mischung ergeben. Das zerkleinerte Granola gleichmäßig in die beiden Gläser verteilen, dann die Creme zubereiten. In der Rührschüssel eines Smoothie-Mixers den Joghurt, die in Scheiben geschnittene Banane und das Vanillearoma vermischen. Mixen, bis eine glatte, dicke Creme entsteht. Abschmecken und, falls gewünscht, nach Belieben mit Süßstoff süßen. Die Creme gleichmäßig in die beiden vorbereiteten Gläser verteilen. Granola darüber streuen und ein paar Schokoladentropfen hinzufügen.

ZUBEREITUNGSZEIT: 5 min
REZEPT VON: Nina S. Z.

 

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag