Schnelle Cashewbutter-Riegel

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN:
* 200 g Cashewbutter
* 50 g essbare Sheabutter oder vegane Butter oder Kokosöl.
* 1/2 Teelöffel gemahlene Vanille
* Prise Salz
* 50 g Kokosblütenzucker
* Kekse zum Bestreuen

ZUBEREITUNG: Die essbare Sheabutter (oder einen geeigneten Ersatz) erhitzen und mit der Cashewbutter, der gemahlenen Vanille, dem Salz und dem Kokosblütenzucker vermischen. Am besten ist es, die Mischung mit einem Mixer oder Handrührgerät zu pürieren, damit der Zucker gut eingearbeitet wird und nicht in Form von Kristallen übrigbleibt. Ein kleines Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse in die Form gießen. Mit Keksen bestreuen (ich habe vegane Haferkekse verwendet) und für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen. In Riegel schneiden und kalt servieren. Optional kann man auch 1 Esslöffel reinen Kakao einrühren.

ZUBEREITUNGSZEIT: 10 min
REZEPT VON: Anja Gec

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag