Veganer Matcha-Chia-Pudding mit Himbeeren

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN:
* 250 ml Sojagetränk
* 5 Esslöffel Chiasamen
* 1 Teelöffel Ahornsirup
* 1/4 Teelöffel Vanillepulver
* 2-3 Teelöffel Matcha
* Himbeermarmelade (oder Himbeerpüree)

ZUBEREITUNG: Matcha und etwas kochendes Wasser in eine kleine Schüssel geben und gut vermischen. Sojadrink, Chiasamen, Ahornsirup, Vanillepulver und Matcha-Wasser-Mischung in die Schüssel geben. Gut vermischen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag den Chia-Pudding in Becher füllen, die Himbeermarmelade (oder das Püree) dazugeben und servieren. Veganer Matcha-Chia-Pudding mit Himbeeren hält sich 5 bis 7 Tage im Kühlschrank.

ZUBEREITUNGSZEIT: 10 min
REZEPT VON: Gasper P.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag