VIDEO: Kohlenhydratfreier Reis mit Hähnchen

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

Reis mit 0 g Kohlenhydraten ist zu einem Grundnahrungsmittel in Diäten geworden, die die Kohlenhydratzufuhr einschränken. Er kann auch gegessen werden, wenn man Gluten, Zucker und Getreide meidet. Da Reis keinen starken Geschmack hat, kann er mit leckeren Gemüse- oder Fleischsoßen verfeinert werden.

ZUTATEN (für 2 Portionen):
* 1 Packung Reis ohne Kohlenhydrate
* 250 g gewürfeltes Hähnchenfleisch
* Olivenöl
* Sojasauce
* Himalayasalz
* Basilikum
* Paprikapulver
* frisches Gemüse (1/2 Zwiebel, kleine Zucchini, 1 große Tomate)
* Samenmischung
* frisches Basilikum

ZUBEREITUNG: Den Reis unter fließendem kaltem Wasser abspülen und 3 Minuten lang kochen. In der Zwischenzeit das Hähnchenfleisch würzen und gut anbraten. Das Gemüse anbraten und mit der Samenmischung und frischem Basilikum auf einem Teller anrichten.
Man kann das Gericht auch zubereiten, indem man alle Zutaten miteinander vermischt und als Risotto serviert.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag