Putenschnitzel in Pilzsoße

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN:
* 500 g Putenschnitzel
* Salz, Paprika Pulver, Kurkuma
* Olivenöl
* 1 mittelgroße Zwiebel
* 250 g Champignons
* 3 Knoblauchzehen
* 100 ml Milch
* 200 ml Kochsahne 

ZUBEREITUNG: Die Schnitze gut mit Salz, Paprika und Kurkuma einreiben. In eine heiße Pfanne Olivenöl geben und dann noch die Schnitzel, die auf beiden Seiten gut gebraten werden müssen. Dan nimmt man sie aus der Pfanne. Dan Zwiebel, Knoblauch und Champignons kleinhacken. Die Zwiebel in der Pfanne dünsten, in der vorher die Schnitzel gebraten worden sind. Dann noch Knoblauch dazu geben und schnell noch ein bisschen dünsten. Champignons dazu geben und so lange bei mittlerer Hitze dünsten, dass sie das Wasser rauslassen. Das Fleisch zurück in die Pfanne geben und dann Milch und Sahne dazu gießen. Noch etwa 15 Minuten kochen, so dass die Schnitzel wirklich weich werden. Als Beilage passen dazu super Reis oder Quinoa.

ZUBEREITUNGSZEIT: 40 min
REZEPT VON: Malinca Andrea

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag