Pink Schokolade mit Haselnüssen und weniger Zucker

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN: 
* 90 g weißer Schokolade (ohne zusätzlichen Zucker)
* 3 TL Pink Latte Mix
* 1 Handvoll gemahlener Haselnüsse

ZUBEREITUNG: Weiße Schokolade über einem Dampfbad schmelzen. In der Zwischenzeit eine kleine Backform vorbereiten (kann eine Quadratform sein) und mit Backpapier auslegen (später wird es so einfacher, die Schokolade herauszunehmen). Zu der geschmolzenen weißen Schokolade 3 Teelöffeln Pink Latte Mix beimischen. Mehr oder weniger davon je nach Wunsch hinzufügen. Die vorbereitete Schokoladenmischung gleichmäßig in die Form gießen. Man kann die Form ein bisschen schütteln, so dass sich die Schokomasse ebenmäßig verteilt. Mit ganzen oder gemahlenen Haselnüssen bestreuen. Man kann auch ein bisschen Pink Latte Mix für die Dekoration zufügen. Tipp: es ist nicht notwendig Haselnüsse zu nehmen, man kann auch eine andere Sorte zufügen. Man kann auch trockene Preiselbeeren, Erdbeeren, Himbeeren … benutzen. Was auch immer man möchte. Die Schokolade im Kühlschrank aufbewahren.

ZUBEREITUNGSZEIT: 10 min 
REZEPT VON
Diabfit Lana

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag