Pasta mit Rauchlachs

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN:
Für 4 Personen:
*200 g Rauchlachs
*2 EL Knoblauch Pulver
*1 EL Kokosöl
*1 EL Dinkelmehl, weiß glatt
*3 dl Milch
*1 Handvoll geriebener Käse
*1 Prise Basilikum
*Pasta je nach Wunsch

ZUBEREITUNG: Rauchlachs in kleine Stücke schneiden. Im Behälter Kokosöl aufwärmen und Knoblauch Pulver zugeben. Anstatt Pulver kann man auch 1 Hülse klein hacken und verwenden. Gut rühren und warten bis goldener Farbe, dann das Mehl zugeben. Schnell rühren, damit eine glatte Masse entsteht und Milch eingießen. Alles gut rühren, damit es keine Klumpen mehr gibt. Geriebenen Käse zugeben und schmelzen lassen. Noch Basilikum und Knoblauch Pulver zugeben und dann noch Rauchlachs einmischen. Auf mäßigem Feuer ungefähr 10 Minuten lassen, damit sich die Geschmäcker gut verbinden. Inzwischen Pasta kochen. Wenn gekocht, Pasta auf die Teller verteilen und mit der Lachssoße übergießen.

ZEIT DER ZUBEREITUNG: 30 Minuten
REZEPT VORBEREITET VON: Malinca Natalia

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag