MSM – Schönheitsmineral entgiftet und reinigt unser Organismus

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

Für alle, die den Körper beleben und reinigen möchten ist MSM – Schönheitsmineral das echte Ding.

MSM – Schönheitsmineral entsteht bei Algen in Ozeanen und verdunstet in die Wolken. Dann fällt er wieder auf die Erde mit dem Regen und stellt die Ernährung für alle Sorten der Organismen dar. Viel davon findet man in Pflanzen wie wilde Gräser, Aloe Vera, Kiefer, … MSM gehört in die Familie des Schwefels zu.

Schwefel ist einer der wichtigsten Nährstoffe für unseren Körper, weil er in einem Viertel der Aminosäure anwesend ist. Er ist wichtig für die Entstehung eines der wichtigsten Antioxidansen im unseren Körper und hilft erfolgreich bei der Entgiftung. Er ist fast so wichtig für uns, wie Vitamin C, weil unser Körper ohne Schwefel nicht funktionieren kann – die Zellen sind nicht mehr elastisch, man bekommt Falten und Krankheiten wie Müdigkeit, Stress, Depression und Ähnliches.

MSM – Schönheitsmineral ist auch für die Entstehung von Kollagen, Keratin und Knorpel von Bedeutung. Damit werden die Muskeln, Gelenke und Knochen elastischer und stärker und die Membranen können nicht hart werden. MSM besorgt die Zellen auch mit essenzielen Nährstoffen und heilt die verletzten Zellen.

MSM – Schönheitsmineral sorgt für eine schöne Haut und den Körper im Allgemeinen:

  • Sorgt für höheres Niveau der Energie im Körper.
  • Hilft bei Allergien und Asthma.
  • Hilft bei Aknen, Dermatitis und Schuppenflechte.
  • Ist von Bedeutung bei Kopf- und Muskelschmerzen.
  • Sorgt für gesunde Haare und Haut.
  • Reguliert den Blutzucker.
  • Heilt Wunden.
  • Hilft bei Entzündungen.
  • Verbreitet die Ader.
  • Hilft bei Knochen-Krankheiten.
  • Beeinflusst positiv die Gelenke.
  • Hat eine Wirkung der Entgiftung, reinigt den Körper der Toxine und zu viel Flüssigkeit.

Geschrieben von: Malinca Nastja

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag