VIDEO: Klößchen mit weinigen Kohlenhydraten

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

Klößchen mit weinigen Kohlenhydraten enthalten kein Mehl und sind glutenfrei. Auch für LCHF geeignet.

ZUTATEN:
Klößchen für 1 bis 2 Personen:

* 2 Eier
* 60 g Frischkäse
* 2 Teelöffel Konjak Glucomannan (Wunderpflanze, die beim Abnehmen hilft)
* 2 Esslöffel Parmesan
* Himalayasalz
* Pfeffer
Erbsenpüree:
*eine Tasse Erbsen
*Himalayasalz

Dekoration: Parmesan und Speck.

ZURBEREITUNG: Eier, Frischkäse und Konjak in einem Blender mixen. Eine Prise Himalayasalz und Parmesan dazu geben, mischen und für 5 Minuten in den Kühlschrank stellen.  

Zubereitung von Erbsenpüree: Im kochendem Salzwasser Erbsen blanchieren (maximal 3 Minuten), in den Blender geben, salzen und mischen. Mit Hilfe eines Siebs die Erbsen abseihen.

Das Kochen von Klößchen: In einem größerem topf das Wasser zum kochen bringen und salzen. Mit einem Teelöffel Klößchen formen und ins kochende Wasser geben.  2 bis 3 Minuten kochen lassen, so dass sie nach oben schwimmen.

Das Erbsenpüree und die Klößchen auf einen Teller geben und mit Parmesan bestreuen. Man kann dazu noch gebratenen Speck geben. Guten Appetit.

ZUBEREITUNGSZEIT: 10 Minuten
VORBEREITET VON: Malinca

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag