VIDEO: Kekse mit Matcha

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

Einfach zubereitete Kekse mit Matcha Latte Mix sind ein leckeres, gesundes Dessert, das nicht nur als was Süßes dient, sondern auch einen sanften Energieschub gibt. Sie schmecken am besten abgekühlt.

ZUTATEN:
* 240 g weißes Weizenmehl
* 25 g Matcha Latte Mix
* 120 g Erythrit (kalorienfreies Süßungsmittel)
* 3 kleine Eigelbe (oder 2 größere)
* 70 g Butter

Topping:
* 20 g Zartbitterschokolade mit Stevia
* halber Teelöffel Kokosöl
* 1/3 Messlöffel Whey Protein Schokogeschmack
* gefriergetrocknete Himbeeren

ZUBEREITUNG: Alle Zutaten mit den Händen oder mit einem Mixer zu einem weichen Teig verarbeiten. Zu Kugeln formen und in der Mitte jeder Kugel mit dem Finger eine Vertiefung eindrücken. Sobald alle Kekse geformt sind, bei 175 °C 25 Minuten lang backen.

Die Schokolade schmelzen (entweder über Wasserdampf oder in der Mikrowelle), das Kokosöl und die Schokoladenproteine hinzufügen und zu einer homogenen Masse verrühren. Die Schokolade über die gebackenen Kekse gießen und mit den gefriergetrockneten Himbeeren bestreuen.

Gekühlt servieren.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag