VIDEO: Eiskaffees mal anders

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

Hast du an heißen Sommertagen auch Lust auf ein Glas mit köstlichem Eiskaffee?
Wir sind uns wohl einig, dass es nicht nur um den Kaffee geht, sondern um ein besonderes Erlebnis, einen unbeschwerten Genuss und eine Verwöhnung der Geschmacksknospen.

Ich habe drei Ideen für schnelle, leckere und etwas andere Eiskaffees zusammengestellt, die deine Kaffeeroutine auf ein ganz neues Niveau heben. Schau sie dir an.

1. Matcha-Eiskaffee mit Erdbeeren

ZUTATEN:
* Eine Handvoll Erdbeeren (frisch oder gefroren)
* Eis
* 100 ml Milch
* 2 Teelöffel des Matcha Latte Mix
* 150 ml Wasser

ZUBEREITUNG: Die Erdbeeren mit einer Gabel oder in einem Mixer gut pürieren. Das Püree auf den Boden eines Glases geben und mit Eis auffüllen. 100 ml Milch über das Eis gießen, dann die Matcha Latte Mischung mit Wasser zubereiten und ins Glas gießen. Die aufgeschäumte Milch darüber gießen und den Rest oben auf das Glas geben. Servieren.

2. Pink Eiskaffee mit Himbeeren (vegan)

ZUTATEN:
* Eis
* eine Handvoll Himbeeren
* 2 Teelöffel Pink Latte Mix
* 150 ml Wasser
* 100 ml Pflanzenmilch

ZUBEREITUNG: Zuerst Eis und Himbeeren in ein Glas geben. Pink Latte Mix zubereiten (Pink Latte Kaffeeersatz und Wasser mischen) und über das Eis gießen. 100 ml Pflanzenmilch hinzufügen und servieren. Dieses erfrischende Getränk ist auch für Veganer geeignet.

3. Maca-Eiskaffee mit Eiscreme

ZUTATEN:
* 2 Kugeln Eiscreme (Geschmacksrichtung nach Wahl, wir haben Vanille gewählt)
* Eis
* 2 Teelöffel Maca Coffee Mix
* 150 ml Wasser
* 100 ml aufgeschäumte Milch
* Prise Kakaonibs

ZUBEREITUNG: 2 Kugeln beliebiger Eiscreme in ein Glas geben und Eis hinzufügen. 2 Teelöffel Maca Coffee Mix mit 150 ml Wasser mischen und über die Eiscreme und das Eis gießen. 100 ml aufgeschäumte Milch dazugeben und mit einer Prise Kakaonibs servieren.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag