Einfache Erdnusstorte ohne Backen

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN:
Boden:
* 100 g Datteln
* 50 g Cashewnüsse
* 150 g Mandelmehl
* 1 EL Kokosöl
Mittlere Schicht:
* 3 Bananen
* 50 g Cashewnüsse
* 100 g Erdnussbutter
* 2 EL Kokosöl
Guss:
* 100 g Zartbitterschokolade 85% fürs Backen, zuckerfrei
* 1 EL Kokosöl
*  Erdnüsse, nichtgesalzen

ZUBEREITUNG: Datteln durch die Nacht in Wasser einweichen lassen. Mit Hilfe eines Mixers Cashewnüsse, Mandelmehl, Datteln und Kokosöl mixen, bis die Masse für den Tortenboden entsteht. Die Masse in eine Tortenform mit Durchmesser von 20 cm geben.

Mittlere Schicht: Im Mixer zuerst die Cashewnüsse mahlen, dann Bananen, Erdnussbutter und Kokosöl zufügen. Die Masse über die Erste Torten-Schicht verteilen. Die Torte für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Guss: Schokotropfen und Kokosöl über einem Dampfbad schmelzen. Die geschmolzene Schokolade über die Torte gießen. Die Torte noch mit einer kleinen Handvoll von kleingehackten Erdnüssen bestreuen. Die Torte wieder für eine Stunde in den Kühlschrank stellen. 

REZEPT VON: Malinca Ana

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag