Buchweizenbrei mit Birne und Hüttenkäse

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN:
* 250 ml Milch
* 50 g Buchweizenbrei
* 1 EL Erythrit
* 50 g Hüttenkäse
* 1 Birne
* 1 TL Honig
* 1/2 TL Zimt
* 1 EL Zitronensaft
* 1 TL Kokosöl

ZUBEREITUNG: Die aufgelisteten Zutaten genügen für eine Person. Den Buchweizenbrei gut waschen und in Milch kochen. 5 Minuten vor Ende der Kochzeit 1 EL Erythrit zu dem Buchweizenbrei geben. Während der Buchweizenbrei kocht, die Birne vorbereiten. Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die in kleine Stücke geschnittene Birne, den Honig, den Zitronensaft und den Zimt dazugeben, gut durchrühren und bei geringer Hitze etwa 3 Minuten braten. Die gebratenen Birnenstücke zum gekochten Buchweizenbrei geben, den Hüttenkäse hinzufügen, gut mischen und fertig ist das Frühstück.

ZUBEREITUNGSZEIT: 20 Minuten
REZEPT VON: Lea S.