Bananenkuchen mit Karamell

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN:
Kuchenboden:
* 215 g Vollkorn Dinkelmehl 
* 90 g Kokosöl (geschmolzen und abgekühlt)
* 30 g Ahornsirup (oder Honig)

Füllung:
* 1 ½ mittelgroße Banane (in Scheiben geschnitten)
* ein paar EL Schoko-Haselnuss Aufstrich

Kokoskaramelle:
* 200 ml Kokosmilch aus der Dose
* 50 g Kokosblütenzucker
* 1 TL Vanillearoma

Zusätzlich:
* geschlagene Kokossahne oder gewöhnliche Schlagsahne
* gerieben Zartbitterschokolade

ZUBEREITUNG: Backofen auf 190 Grad vorheizen. Backform mit Durchmesser 18 cm gut einfetten. Mehl, geschmolzenes und abgekühltes Kokosöl und Ahornsirup in einer großen Schüssel vermengen. Mischen, bis eine klebrige Masse entsteht, sodass man die erste Schicht des Kuchens im Backblech formen kann. Wenn die Mischung zu trocken ist, einen Esslöffel Kokosöl hinzufügen, und wenn zu feucht ist, einen Esslöffel Dinkelmehl. Die Mischung in eine Backform geben und um den Kuchenboden zu glätten und zu formen kann man ein Glas verwenden. 25–30 Minuten bzw. so lang backen, dass die Ränder goldbraun werden. Die Backform aus dem Ofen und den Kuchenboden abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit Karamell vorbereiten. In einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze die Kokosmilch und den Kokosblütenzucker erhitzen. So lange erhitzen, bis die Mischung leicht kocht. Dann die Temperatur senken und weitere 15 Minuten köcheln lassen – Karamell sollte jedoch nicht zu sehr kochen. Die Mischung wird während des Erhitzens leicht fest und während des Abkühlens wird sie noch mehr eindicken. Dann den Karamell abstellen, Vanillearoma hinzufügen und rühren. Abkühlen lassen und dann geht es los mit dem Kuchen.

Den Kuchenboden mit Schoko-Haselnuss Aufstrich bestreichen. Dann die Bananenscheiben gleichmäßig darauf verteilen. Mit Karamelle übergießen. Den abgekühlten Karamell mit geschlagenem Kokossahne bestreichen, alles zusammen mit geriebener Zartbitterschokolade bestreuen und servieren!

ZUBEREITUNGSZEIT: 30 min
REZEPT VON: Nina S. Zorcic

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag