VIDEO: Pflaumenkuchen

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN FÜR DEN TEIG:
* 240g weißes Dinkelmehl

* 1 Prise Salz
* 1 Esslöffel Erythritol
* ½ Teelöffel 100% Vanillepulver
* 1 Teelöffel Ceylon Zimt 
* 180g Margarine mit weniger Fett
* 40ml Kaltes Wasser
* Ceylon Zimt, Muskatnuss, Ingwer

PFLAUMENFÜLLUNG:
* 500g Frische Pflaumen

* Apfel, in Stücke geschnitten
* Saft einer halben Zitrone
* 1 Teelöffel 100% Vanillepulver
* ½ Teelöffel Ceylon Zimt
* 1 Teelöffel Erythritol
* 1 Teelöffel Tapiokamehl
* 80 ml Wasser

ZUBEREITUNG: Zuerst den Teig kneten. Die trockenen Zutaten zusammenmischen und die Margarine und Wasser dazugeben. Gut durchkneten. Den Teig auf die Hälften teilen und den ersten Teil ausrollen und auf das Backblech legen. 12 Minuten bei 180 Grad backen.
Für die Zubereitung der Pflaumenfüllung in einer Schüssel alle Zutaten mischen und dann auf den Teig verteilen. Die andere Hälfte von Teig, die vorher noch geblieben ist, ausrollen und über die Füllung legen. Den Teig gut mit einer Gabel einstechen. Den Pflaumenkuchen 40 bis 50 Minuten bei 180 Grad backen.


ZUBEREITUNGSZEIT:
1 H
REZEPT VORBEREITET VON: Malinca

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag