Saure Rüben

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

Saure Rüben als eine Beilage oder eine eigenständige Speise sind eine tolle Auswahl für die kälteren Tage. 

ZUTATEN:
* 1 kg saure Rüben 
* 2 EL Olivenöl 
* 2 EL Weizenmehl 
* 1 EL Biogetta (natürliche Gewürz und Gemüsemischung mit Salz)
* Roter Paprika Pulver 

ZUBEREITUNG:
 
1. Rüben in einen Topf geben und mit Wasser übergießen. Zum Kochen bringen und bei mäßiger Hitze 10 Minuten kochen lassen.
2. Gekochte Rüben abstellen und dass Wasser abgießen. 
3. Inzwischen in einem anderem Topf Öl erhitzen, Mehl dazugeben und das ganze gut mischen. Noch roten Paprika und Biogetta dazugeben und mit 1-2 dl Wasser übergießen.
4. Gekochte Rüben in den anderen Topf geben, rühren und noch etwa 10 Minuten kochen lassen.

ZUBEREITUNGSZEIT: 30 min
REZEPT VON: Malinca Ana

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag