Kichererbsen Püree

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN:
* 500 g gekochte Kichererbsen
* 3 EL Hefeflocken
* 100 ml pflanzlicher Milch
* 1 TL Salz
* 1/4 TL Pfeffer
* 1 TL Knoblauchpulver
* 1 TL Curry Würzmischung
* 4 EL Buchweizenmehl
* 2 EL Olivenöl 

ZUBEREITUNG: Kichererbsen im Salzwasser kochen (oder einfach die aus der Dose nehmen) und spülen unter flüssigem Wasser. Alle Zutaten dann in einen Küchenroboter geben und so lange mischen, bis man eine glatte Masse ohne kleine Stückchen erhält. Die Masse dann in einen Topf geben und bei mittlerem feure das Püree aufwärmen, ein bisschen Milch zufügen, wenn es zu dickflüssig ist, wenn aber zu flüssig, dann ein bisschen Mehl.

ZUBEREITUNGSZEIT: 20 min 
REZEPT VON: Neja Gril

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag