Erdnuss-Muffins mit Zartbitterschokolade

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

ZUTATEN (für 12 Muffins):
Feuchte Zutaten:
* 3 reife Bananen
* 200 g Erdnussbutter
* 2 Eier
* 3 EL Honig
* Vanille Extrakt

Trockene Zutaten:
* 130 g Vollkorn Dinkelmehl
* 1 TL Backpulver
* 1/2 TL Zimt
* 1 Prise Salz
* 1 Tasse Zartbitterschokolade bzw. Schokotropfen

ZUBEREITUNG: In einer Schüssel die Bananen zerdrücken und die restlichen feuchten Zutaten hinzufügen. Gut mischen. Dann alle trockenen Zutaten außer Schokolade hinzufügen. Rühren, um trockene und nasse Zutaten zu vermengen, dann weitere Schokoladentropfen hinzufügen. Mischung in vorbereitete Muffinförmchen füllen und 20–25 Minuten bei 180 Grad backen.

ZUBEREITUNGSZEIT: 15 min + Backen 
REZEPT VON: Urska Skorjanc

ZUTATEN (für 12 Muffins): Feuchte Zutaten: * 3 reife Bananen * 200 g Erdnussbutter * 2 Eier * 3 EL Honig * Vanille Extrakt Trockene Zutaten: * 130 g Vollkorn Dinkelmehl * 1 TL Backpulver * 1/2 TL Zimt * 1 Prise Salz * 1 Tasse Zartbitterschokolade bzw. Schokotropfen ZUBEREITUNG: In einer Schüssel die Bananen zerdrücken und die restlichen feuchten Zutaten hinzufügen. Gut mischen. Dann alle trockenen Zutaten außer Schokolade hinzufügen. Rühren, um trockene und nasse Zutaten zu vermengen, dann weitere Schokoladentropfen hinzufügen. Mischung in vorbereitete Muffinförmchen füllen und 20–25 Minuten bei 180 Grad backen. ZUBEREITUNGSZEIT: 15 min + Backen REZEPT VON: Urska Skorjanc