3-Zutaten-Schokotorte

Bewerte Artikel mit 1 bis 5:
(0)
Št. ocen: 0

Man hätte nie erraten können, das in dieser Torte nur 3 Zutaten versteckt sind. Die Torte ist saftig, weich, fast schaumig und voll von Schokolade. Geeignet für alle Schokoholiker. :) Dazu passt ausgezeichnet eine Fruchtsauce, frisches Obst, Eiscremekugle oder Schlagsahne.

ZUTATEN:
* 200 g Frischkäse (Käse Aufstrich)
* 200 g Zartbitterschokolade
* 5 Eier

ZUBEREITUNG: Zuerst wird die Tortenform vorbereitet. Man muss sie gut einfetten oder mit Backpapier auslegen. Diese Torte habe ich in einer Tortenform mit Durchmesser von 24 cm gebacken. Man braucht noch ein größeres Backblech in welches man die Tortenform gibt. Der Backofen wird auf 150 Grad vorgeheizt. Über einem Dampfbad langsam die Schokolade und Frischkäse schmelzen. Das Eigelb von Eiweiß trennen. Die Eigelbe zu der geschmolzenen Schokomasse geben, gut mischen und auf die Seite legen. Eiweiß zu hartem Schnee schlagen und sehr vorsichtig unter die Schokomasse heben. Das Ganze in die Tortenform gießen. Diese kleinere Tortenform in ein größeres Backblech geben und ins Backblech Wasser gießen. Die Tortenform muss bis zu der Mitte ihrer Höhe im Wasser stehen. Die Beiden Backformen in den Backofen schieben und 30 Minuten backen lassen. Dann den Ofen ausschalten und die Torte noch 15 Minuten im Backofen lassen. Herausnehmen und so lange in der Tortenform lassen, dass die Torte vollkommen abgekühlt ist.

ZUBEREITUNGSZEIT: 20 Minuten + 45 Minuten Backen
REZEPT VON: Malinca Andrea

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag